Faustus Eberle: Update Opera 10.51

Aus sicherheitsrelevanten Gründen musste für Opera ein Update her, was nun auch prompt geliefert wurde. Das neue Update läuft unter Version 10.51 und schließt kritische Sicherheitslecks. Durch dieses Leck war es bis zum Update möglich, auf fremde Computer zuzugreifen und Schadcodes zu installieren, die ein späteres Ausspionieren möglich machten. Des Weiteren taugte eine Lücke dazu, via XSLT Daten auszuspähen. Für beide Probleme stehen nun auch Advisories zur Verfügung. Das Update hat aber noch ein paar Verbesserungen auf Tasche, so wurde zum Beispiel der JavaScript-Interpreter beschleunigt. Im aktuellen Changelog zum Update kann man sich über Einzelheiten und die wichtigsten Bugfixes informieren.

Faustus Eberle
v

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: