Google-Echtzeit Germany

Google-Echtzeit Germany

Google teilte jetzt in Hamburg mit, dass die Echtzeitsuche für Twitter-Nachrichten, Statusmeldungen von Facebook- oder Myspace-Nutzern oder Blogeinträge auch für Deutschland frei geschaltet ist. Dem zu folge können diese Nachrichten schon Sekunden nach Veröffentlichung über Google suche auffindbar sein. Des Weiteren funktioniert die Echtzeitanzeige auch auf Android-Smartphones und dem iPhone. Bisher scheint der Dienst noch etwas in den Kinderschuhen zu stecken. Zwar zeigt er sich auf den Browsern mit Firefox, Chrome und Opera an, aber so richtig geschmiert läuft es noch nicht. Auf Browsern wie IE oder Safari ist an Echtzeitsuche noch nicht zu denken.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: