Opera Mobile 9.7

Opera Mobile ist ein Browser für Mobilgeräte und steht gerade als Beta 9.7 zur Verfügung. Derzeit ist der Browser nur für Windows-Mobile-Geräte kompatibel. Seine neuste Fähigkeit ist der so genannte Turbo, der durch das Komprimieren von Bildern die schnellere Darstellung von Bildern erzeugt. Des Weiteren enthält der Browser einen Opera Widget Manager und einen Widget Entwickler Kit. Opera Mobile ist ein Browser für Mobilgeräte und steht gerade als Beta 9.7 zur Verfügung. Derzeit ist der Browser nur für Windows-Mobile-Geräte kompatibel. Seine neuste Fähigkeit ist der so genannte Turbo, der durch das Komprimieren von Bildern die schnellere Darstellung von Bildern erzeugt. Des Weiteren enthält der Browser einen Opera Widget Manager und einen Widget Entwickler Kit.

Faustus Eberle: Zweites Google Chrome Update in Folge

Kaum wurden die letzten Sicherheits- Lecks mit einem Update gestopft, da taucht 14 Tage später auch schon der nächste kritische Fehler auf. Laut Google ist der Fehler nicht ohne, er kann zu einem Buffer Overflow führen und das eigene System verseuchen. Google drängt mit Nachdruck darauf hin, dass alle Nutzer auf die fehlerbereinigte Version 2.0.172.33 aktualisieren. Chrome wurde damals beim Start als Googles erster Browser angepriesen, mit den Eigenschaften schnell, benutzerfreundlich und sicher. Mit letzteren hapert es noch ein bisschen, aber zumindest folgen die Updates sehr schnell, so dass kein Nutzer lange mit verwundbaren Versionen surfen muss.

Faustus Eberle

TechEd Europe 2009 in Berlin

Ab sofort darf man sich zur TechEd 2009 anmelden, die in diesem Jahr in Berlin stattfindet. Die von Microsoft ausgerichtete Konferenz-Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 9. bis 13. November in der Hauptstadt statt. Auf der Konferenz werden zahlreiche neue Techniken, Tools und Services vorgestellt und insgesamt über 600 Vorträge, unter anderem zu den Themen Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Azure und Visual Studio 2010. Letztes Jahr wurde die TechEd in Barcelona abgehalten, auf Wunsch der Teilnehmer werden die Veranstaltungen für Entwickler und Administratoren gleichzeitig stattfinden und nicht wie geplant unabhängig von einander.

Faustus Eberle: Pentagon – Das Hogwarts für Hacker

Derzeit beabsichtigt das Pentagon offiziell Hacker an Unis zu fördern. Die Cybersecurity-Abteilung im Weißen Haus plant mit einem vom US-Verteidigungsministerium finanzierten Programm Hacker an Unis und Schulen zu fördern. Aus diesem Grund finden drei landesweite Wettbewerbe statt, bei denen dürfen sich die Hacker aussuchen, ob sie ein Netz angreifen oder verteidigen wollen, dabei müsse man Daten stehlen oder Einbrecher aufspüren. Auf diese Art und Weise wolle man die Sicherheitsexperten herausfiltern und fördern. Derzeit beschäftig man etwa 1000 Sicherheitsexperten am SANS-Institut, benötigt werde jedoch das dreißigfache an Mitarbeitern. Faustus Eberle

Faustus Eberle: Nürnberg lässt Computerspiel-Messe platzen

Da bei der Veranstaltung unter anderem Wettbewerbe in Warcraft und Counter-Strike ausgetragen werden, wurde der Druck durch die derzeitige politische Lage gegen die Betreiber der Nürnberger Meistersingerhalle zu groß und sie sagten die Veranstaltung ab. Aus diesem Grund gab jetzt Turtel Entertainment bekannt, dass die Intel Friday Night in Hannover stattfinden wird. Man habe alle Register gezogen, jedoch habe kein Argument im Dialog mit den Betreibern zu einer Lösung geführt. Deshalb hat man beschlossen, die Veranstaltung kurzfristig nach Hannover zu verlegen, wo sie ebenfalls am 29. Mai starten wird.

Faustus Eberle