CDU/FDP planen Online Wahlen in Hessen

Einer der Programmpunkte der CDU/FDP-Koalition von Hessen sind Onlinewahlen. Auf der Suche nach mehr Stimmen wird man diese Alternative jetzt Untersuchen. Man verspricht sich eine ordentliche Mehrbeteiligung bei den Kommunalwahlen, durch eine Online-Wahlmöglichkeit. Grund dafür war die negative Beteiligung an der letzten Kommunalwahl, waren es bei der vorletzten noch 64,3 Prozent minimierte es sich bei der letzten Kommunalwahl im März 2006 auf ein Rekordtief von 45,8 Prozent Wahlbeteiligung.

Faustus Eberle: Eee PC Absatz schlechter als gedacht

Asustek glaubte an den Mega Absatz ihrer Eee Pcs und setze die Erwartungen hoch. Jedoch konnten diese nicht erfüllt werden. Vom letzten Quartal 2008 versprach man sich 1,6 bis 1,8 Millionen verkaufte Eee Pcs, diese Prognose wurde allerdings gesenkt auf 1,4 bis 1,5 Millionen. Diese Tatsache legt natürlich Zeugnis ab über den schlechten Verkauf der Eee Pcs. Auf die Gründe braucht man nicht lange zu warten, anscheinend sind Wechselkursspannungen des Euros genannt und oder die Überbevorratung mit Komponenten für die Display- und Notebook-Produktion.

Faustus Eberle

Vorwürfe gegen Apple

Die schottischen Firmen Picsel Research und Picsel Technologies werfen Apple vor, Techniken die im iPhone und iPod Touch Verwendung finden, gestohlen zu haben. Die Firmen reichten Klage ein, allerdings ist die geforderte Summe noch unbekannt. Bekannt ist nur, dass die klagenden Firmen mehrere Millionen Dollar in die Entwicklung der angeblich gestohlenen Techniken gesteckt haben. Diese Vorwürfe sind für Apple nichts Neues, denn allein im letzten Jahr war Apple in mehr als 20 solcher Verfahren involviert. Denn bei dieser Flut an Firmen und Geräten ist es nur zu verständlich, dass mehrere Firmen die gleiche Idee haben.

Faustus Eberle: NSA winkt mit Millionen für Skype-Abhör-Software

Im VoIP-Dienst Skype tummeln sich viele Gesichter und geredet wird wie beim privaten Telefongespräch, hört ja keiner mit, oder? Nein das tut anscheinend nur der, der es auch darf. Denn die US-amerikanische Spionagebehörde National Security Agency würde sonst was geben, um diese Gespräche abzuhören. Aber anscheinend können sie es nicht und deshalb sucht man Software-Unternehmen, die eine Lösung bieten. Diesen Aufruf macht man nicht unter vorgehaltener Hand, sondern ganz offiziell, mit dem Slogan: „Ihr bringt uns rein und wir machen euch zu einem reichen Unternehmen“.

Faustus Eberle

Sicherheitsleck in Microsoft Excel

Laut dem Sicherheitscheck von Symantec gibt es in Microsoft Excel ein gefährliches Sicherheitsleck. Durch dieses Leck könne man schadhafte Software einschleusen in Form von Schadcodes. Leider sind genaue Details noch unbekannt. Bisher ist bekannt, dass die Lücke bei Excel 2007 besteht. Man kann davon ausgehen, dass sie auch bei anderen Versionen existiert. Die Sicherheitslücke ist bisher noch nicht offiziell und wurde auch von Microsoft noch nicht bestätigt. Sicherheit bringt nur, E-Mail-Anhänge zu öffnen, die vorher mit dem Versender abgesprochen waren.

Faustus Eberle: Muffin Player – kostenlose Beta Version

Der muffin Player ist ein Musik-Player mit Klangerkennung. Mit anderen Worten: Er erkennt Musikstücke und bündelt auf Wunsch klangverwandte Musikstücke auf dem PC zu einer Abspielliste. Wenn man über einen Internet Anschluss verfügt, kann man sich auf muffin.com auch noch Anregungen zu vergleichbarer Musik anzeigen lassen, die sich nicht auf dem heimischen PC befindet. Der muffin Player spielt Formate wie MP3, AAC, WAV, WMA, OGG-Vorbis und FLAC. Der muffin player steht zum Download bereit.

Faustus Eberle